Liebe Mitglieder,

...zu den sportlichen Aktivitäten

Normalerweise würdet Ihr jetzt ein mehrseitiges Infoheft mit dem Programm zur Wintersaison in den Händen halten. Normalweise – das wäre einfach nur schön. Heuer ist es anders.

 

Wintersport in der Gemeinschaft unter den vorherrschenden Umständen ist ein Risiko, das wir als Organisatoren nicht eingehen dürfen und können. Daher haben wir uns entschlossen, für diese Saison keine Skifahrten anzubieten. Bei entsprechenden Schneebedingungen in Obermühlhausen halten wir natürlich an unseren Zwergerlkursen und dem Zwergerlrennen fest. Auch die Loipe möchten wir bei geeigneten Bedingungen (Witterung, Abstandsregeln) einplanen.

 

...zu satzungsgemäßen Veranstaltungen

Wir haben uns im Vorstand darüber geeinigt, dass wir die turnusmäßig im November stattfindende Mitgliederversammlung Corona-bedingt im Jahr 2020 nicht mehr durchführen werden.

Da in diesem Jahr keine Neuwahlen auf der Tagesordnung stehen, wird es erst wieder eine Mitgliederversammlung im Herbst 2021 geben. 

Der Abschluss unserer Kasse für die Saison 2019/2020 wurde fristgerecht erstellt, die Kassenprüfung am 18.10.2020 konnte ohne Beanstandung abgeschlossen werden.

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, diesem Vorgehen bis zum 30.11.2020 schriftlich zu widersprechen. Der Widerspruch ist zu richten an das Vorstandsgremium. Die Mitglieder wurden bereits schriftlich über dieses Vorgehen informiert.

 

Wir hoffen auf Euer Verständnis – und wünschen uns Normalität im Winter 2021/2022.

Euer SCO Team